Bachblüten

Chestnut Bud Bachblüten Nr. 7 – Rosskastanienknospe

Chestnut Bud Bachblüten Nr. 7 – Rosskastanienknospe stehen auch für die Lernblüten.

Die Gewöhnliche Rosskastanie oder Rosskastanienknospe (Aesculus hippocastanum), auch Gemeine Rosskastanie oder Weiße Rosskastanie genannt, ist eine auf dem Balkan heimische, in Mitteleuropa verbreitet angepflanzte Art der Gattung Rosskastanien (Aesculus). Aus Samen, Borke, Blättern und Blüten werden Grundstoffe für die pharmazeutische Industrie gewonnen. Das extrahierbare Wirkstoffgemisch Aescin hat eine gefäßverstärkende, antikoagulierende und entzündungshemmende Wirkung. Die daraus hergestellten Präparate werden beispielsweise gegen Magen- und Zwölffingerdarm-Geschwüre, Gebärmutter-Blutungen, Krampfadern und Hämorrhoiden eingesetzt

Mögliche Symptome

Mögliches Symptome sind Mangelndes Interesse für die Gegenwart.

Negativer Gemütszustand des Chestnut Bud Typs

Die Beschreibung des Gemütszustandes des Chestnut Bud Typs ist das man immer wieder die gleichen Fehler macht, weil man seine Erfahrungen nicht wirklich verarbeitet und nicht genug daraus lernt.

Chestnut Bud - Knospe der Rosskastanie
Die Chestnut Bud Bachblüten verbessert die Lernfähigkeit.

Der betroffene Chestnut Bud Typ ist Unfähig aus Erfahrungen zu lernen. Betroffene Menschen sind unfähig aus den eigenen Erfahrungen und Beobachtungen genügend zu lernen. Sie machen immer wieder die gleichen Fehler und brauchen länger als andere, um die Lektionen des täglichen Lebens zu begreifen. Sie geraten immer in die gleichen Schwierigkeiten, bauen die gleichen Unfälle, weil sie die Erfahrungen nicht wirklich verarbeiten und nicht genug daraus lernen können.

In Gedanken sind sie stets einen Schritt voraus, somit fehlt die nötige Konzentration. Unangenehmes schieben sie gerne vor sich her und erledigen lieber hundert unwichtige Dinge, so bleibt das Wesentliche liegen.

Sie laufen vor der Konsequenz ihrer Erfahrung weg und gehen Problemen grundsätzlich aus dem Weg. Diese Menschen sind oft ungeduldig, Ihnen fehlt die Gabe, ins Detail zu gehen und so arbeiten und lernen sie flüchtig. Alles was neu ist, interessiert sie und sie kommen auch rasch voran – doch fehlt ihnen dann die Geduld und das Durchhaltevermögen etwas von Grund auf zu lernen. Es fehlt an Disziplin, sie bewegen sich meist an der Oberfläche einer Sache. Es sind dies schlechte Zuhörer.

Chestnut Bud Anwendung ist für Menschen, welche nicht die Energie aufbringen, ihre Aktionen und Reaktionen zu verändern. Sei dies aus Ungeduld oder auch aus mangelndem Interesse. Es ist, als wolle das Leben uns etwas zeigen, uns auf etwas hinweisen, indem es uns immer wieder gleiche oder ähnliche Situationen bringt.

Die Chestnut Bud Bachblüte bei Kinder

Die Kinder können vergesslich, extrem schusselig, oder schwaches Gedächtnis haben. Das Kind neigt dazu, ein totales Chaos zu erzeugen. Sie haben Probleme mit der Zeit. In der Schule und allgemein fällt das Kind durch Unkonzentriertheit auf. Demzufolge neigt es zu Flüchtigkeitsfehlern und erhält deswegen schlechte Schulnoten.

In Prüfungsarbeiten streichen diese Kinder oft das Richtige durch, um es durch Falsches zu ersetzen. Es verliert und vergisst oft etwas (der Turnbeutel bleibt oft liegen). Aus Schusseligkeit fällt es leicht hin. Es lernt aber aus den gemachten Fehlern nichts, so dass es immer wieder zu den gleichen Problemen kommt. Sie sind unwillig und bockig, richtige kleine Eigenbrötler. Sie setzen sich über Verbote hinweg, so nach dem Motto -jetzt erst recht-.

Tadelt man sie, reagieren sie mit heftigem Trotz. Das Zimmer ist das reinste Chaos. Schwaches Durchhaltevermögen. Chestnut Bud stärkt die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit des Kindes für
das eigene Verhalten. Chestnut Bud fördert den Lernprozess, einmal gemachte Fehler nicht immer wieder zu wiederholen.

Einsatzmöglichkeiten der Chestnut Bud Bachblüten Nr. 7 (Rosskastanienknospe)

Chestnut Bud ist vielseitig einsetzbar bei periodisch auftretenden körperlichen Krankheitserscheinungen wie: Akneschübe, Migräneanfälle etc. Ungeschicklichkeit, langsame Lerner, Lern-Blockaden/Lernschwierigkeiten, Lese und Schreib schwäche, Überstürzung und Zerstreutheit, Unkonzentriertheit, Interesselosigkeit, geistige Minderentwicklung, die Gedanken sind häufig
plötzlich weg, man weiss nicht mehr was man sagen oder gerade tun wollte. In späteren Jahren Hang zum Schlaganfall.

Positive Entwicklungsmöglichkeiten der Chestnut Bud Bachblüten Nr. 7

Durch die Chestnut Bud Wirkung, hilft es einem aus seinen Fehlern und aus der Beobachtung der Verhalten anderer Menschen zu lernen und geduldig die einzelnen Lektionen des Lebens zu meistern.

Diese Blüte hilft, die täglichen Erfahrungen bewusster zu verarbeiten und konstruktiv umzusetzen sowie mehr Geduld für die Kleinarbeit zu entwickeln. Lernfähigkeit und Lernbereitschaft, vom Leichtsinn zur Erfahrung.

Tags
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Close

Alle Artikel, Infos und regelmäßige Updates von naturatus.de direkt an Dich